Manhattan
Hubschrauber-Absturz weckt 9/11-Erinnerungen

11.06.2019, 09:49 Uhr - In Manhattan stürzte am Montag ein Hubschrauber auf das Dach eines Hochhauses. Passanten stehen unter Schock und erinnern sich an den 11.September 2001. Eine Person kam ums Leben.

Empfehlungen zum Video
  • Absturz von Lion-Air-Boeing: "Wir müssen uns die Lage dramatisch vorstellen"
  • 25 Jahre Brandanschlag in Solingen: "Ich sah, wie die Flammen loderten"
  • Trauung am Bosporus: Mesut Özil heiratet in Istanbul - Erdogan ist Trauzeuge
  • Whistleblower Daniel Ellsberg: "Wartet nicht, bis die Bomben fallen"
  • Nach Katastrophe in Genua: Ortstermin an der Rader Hochbrücke
  • Zehn Jahre nach der Weltfinanzkrise: Wie sicher sind die Banken heute?
  • Ehemalige IS-Hochburg: Die Leichenräumer von Mossul
  • Spinnen: Konfrontationstherapie für Phobiker
  • "Revolution Chemnitz": Rechtsextreme Gruppe soll sich um Schusswaffen bemüht haben
  • Massaker in US-Stadtverwaltung: Schütze tötet mindestens zwölf Menschen
  • Messerattacke von Chemnitz: Neuneinhalb Jahre Gefängnis für Alaa S.
  • Video zeigt Autodiebstahl: 30 Sekunden für einen 98.000-Euro-Tesla