Spektakulärer Hürdenlauf
Mit dem Hechtsprung ins Ziel

14.05.2019, 17:41 Uhr - Der College-Sportler Infinite Tucker hat ein 400-Meter-Hürdenrennen in Arkansas mit einer außergewöhnlichen Aktion gewonnen. Ein Sprung ins Ziel brachte ihm die entscheidenden Zentimeter Vorsprung.

Mehr zu:
Empfehlungen zum Video
  • Miet-Scooter in Zahlen: 12 km/h, 29 Tage, 150 Milliarden
  • Trump attackiert China: "Sie werden zahlen!"
  • Paris Saint-Germain feiert achten Meistertitel: Mbappè trifft beim 4:0 gegen Dijon doppelt
  • Manchester City holt nationales Triple: "Schwieriger, als die Champions League zu gewinnen"
  • Party mit Wehmut: Bayern feiert 29. Meistertitel und nimmt Abschied
  • Guardiola selbstkritisch: "Muss sehen, was ich verbessern kann"
  • Luftiger Stunt: Fallschirmsprung aus der Seilbahn-Gondel
  • Ajax feiert 34. Meistertitel: "EinTrostpflaster für das Champiuons-League-Aus"
  • Tränen zum Abschied: "Meine Mama hat gesagt, Rafa, sage jedem Danke"
  • 74. Turniersieg: Ohne Satzverlust- Djokovic triumphiert in Madrid
  • Gala gegen Djokovic: Nadal bereit für Paris
  • Guardiola und ManCity feiern Titelverteidigung: "Wir hatten einen unglaublichen Gegner¿