Hurrikan "Matthew" Schwere Schäden auf Haiti und dominikanischer Republik

Der Hurrikan "Matthew" traf in der Nacht zu Mittwoch auf die Karibikstaaten Haiti und die Dominikanische Republik. In beiden Ländern kamen nach Angaben lokaler Medien je vier Menschen ums Leben.