Hurrikan "Matthew" vor den USA Fast dreihundert Tote, Millionen auf der Flucht

Der Hurrikan "Matthew" wütete in der Karibik und nähert sich dem amerikanischen Festland. Die US-Behörden fürchten das Schlimmste. Präsident Obama hat für Florida und South Carolina den Notstand ausgerufen.