Vermisste mexikanische Studenten Haftbefehl gegen Bürgermeister von Iguala

Im Fall der in Mexiko verschwundenen 43 Studenten ist Haftbefehl gegen den Bürgermeister der Stadt Iguala, aus der die jungen Leute kamen, erlassen worden. Er und seine Ehefrau sollen enge Verbindungen zu lokalen Drogengangs unterhalten haben.