Zu viele Verletzungen
NFL-Star Andrew Luck beendet mit 29 Karriere

25.08.2019, 12:42 Uhr - Schlechte Nachrichten für die Indianapolis Colt: Kurz vor Saisonstart verkündet Quaterback Andrew Luck überraschend sein Karriereende. "Verletzung, Schmerz, Reha, Schmerz" zwingen den 29-Jährigen zu diesem Schritt.

Empfehlungen zum Video
  • Bizarrer Boykott-Aufruf: US-Amerikaner verbrennen ihre Nike-Schuhe
  • USA: FBI-Vize kurz vor Pensionierung gefeuert
  • "Galaxy's Edge" in Disneyland: Star-Wars zum Anfassen
  • Neuer Star-Wars-Trailer: "Solo: A Star Wars Story"
  • Weltraumteleskop geht der Treibstoff aus: Kepler macht schlapp
  • US-Präsident Trump: Trennung von Flüchtlingsfamilien beendet
  • Superbowl: "Es war ein historischer Superbowl, aber leider nicht im Positiven"
  • Super Bowl LII: Wird Nobody Foles eine Gefahr für Weltstar Brady?
  • Bizarre Videobotschaft: Kevin Spacey wegen sexueller Nötigung angeklagt
  • Trump Tower: Albtraum Luxusimmobilie
  • Profitour kommt zur Surf Ranch in Kalifornien: Künstliche Welle
  • Uli Hoeneß: Kalkulierter Wutausbruch im Video