Amateurvideo aus Indonesien
Fließender Müll

20.02.2019, 15:05 Uhr - Ein Kanal in der indonesischen Stadt Manado ist derart verschmutzt von Plastikabfall, dass kein Wasser mehr zu sehen ist. Der Müll fließt auf direktem Weg ins Meer. Die Anwohner versuchen, das Schlimmste zu verhindern.

Mehr zu:
Empfehlungen zum Video
  • Hamburg: "Waste Watcher" kämpfen gegen Kippen
  • Colorado: Sprengung löst gewaltige Lawine aus
  • "Entenschlucht": Perus Autobahn des Todes
  • Lawine in Colorado: Autobahn von Schneewolke eingehüllt
  • Himalaya-Gebirge: Dorfbewohner flüchten vor Lawine
  • Luftaufnahmen der Tornadofolgen: Teile von Alabama verwüstet
  • Junge Helden: Teenager retten Achtjährigen vor Sturz aus Sessellift
  • Mobile World Congress Barcelona: High-Tech-Maske für müde Augen
  • "Firestarter": The-Prodigy-Sänger Keith Flint ist tot
  • Nordindien: Hagelsturm tötet mehr als 1000 Vögel
  • Serie von Explosionen in Hotels und Kirchen: Mehr als hundert Tote in Sri Lanka
  • Nach Busunfall auf Madeira: Luftwaffe fliegt verletzte Deutsche aus