Internat für junge Kriminelle
Wadims wundersame Wandlung

19.03.2019, 17:48 Uhr - Wadim ist einer von 70 Jungs im Internat von Serafimowka im Ural. Genauer: In der geschlossenen Sonderanstalt für minderjährige Kriminelle. Denn so alltäglich das Internat auch wirkt - freiwillig lebt hier keiner.

Empfehlungen zum Video
  • Politische Gefangene in der Türkei: Kindheit hinter Gittern
  • Weggesperrt und vergessen: Kinder hinter Gittern
  • Weggesperrt, vergessen und allein: Kinder hinter Gittern
  • Elite-Internat Schloss Torgelow: Leben, Lernen, Leistung
  • Unterwegs mit Streetworkern: Endstation Straße?
  • Endstation Berlin: Russische Drogenabhängige am Kottbusser Tor
  • Antisemitismus unter arabischen Jugendlichen: "Du Jude!" als Schimpfwort
  • Brutaler Bandenkrieg in El Salvador: MS13 gegen Barrio18
  • Drogenhandel und Zuhälterei in Kanada: Indigene Gangs von Regina
  • Vor 20 Jahren: Kadettenschule in Russland
  • Webvideos der Woche: Gefangen im Loop
  • Protest gegen Bienensterben: Imkerin macht sich selbst zum Bienenstock