Trumps Medienschelte
"Die schlimmsten Leute überhaupt!"

03.02.2016, 12:21 Uhr - Nachdem er bei den Vorwahlen im US-Bundesstaat Iowa nur auf dem zweiten Platz gelandet ist, greift Präsidentschaftsbewerber Donald Trump die Medien an.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Vulkanausbruch in Guatemala: Mehrere Tote und Hunderte Verletzte
  • Betroffene des US-Shutdown: "Ich wollte schon die Weihnachtsgeschenke zurückgeben"
  • Bayern vor der Wahl: "Granteln ja, hetzen nein!"
  • Deutsche Rentner verlassen Venezuela: "Die Leute schlachten Katzen und Hunde"
  • Von wegen stilles Örtchen: Singende Klofrau begeistert Kaufhauskunden
  • Spinnen: Konfrontationstherapie für Phobiker
  • Reportage aus Industrie-Stadt: Wie Trump das stählerne Herz Amerikas eroberte
  • TV-Interview mit Melania Trump: "Am schlimmsten sind die Opportunisten"
  • US-Präsident: "Die Fed ist verrückt geworden"
  • "Spurwechsel": Integriert, angestellt - und trotzdem droht die Abschiebung
  • Attacken auf Ölanlagen: Saudi-Arabien zeigt angebliche Beweise für iranische Angriffe
  • Spott bei der Brexit-Debatte: "Das sind meine besten Fans und Groupies"