Islamischer Staat
Hungernde fliehen aus Mossul

14.03.2017, 19:42 Uhr - Irakische Regierungstruppen rücken auf Mossul vor. 65.000 Bewohner konnten bereits fliehen, doch Schätzungen zufolge sind noch etwa 600.000 Bewohner in der Stadt eingeschlossen.

Empfehlungen zum Video
  • Ehemalige IS-Hochburg: Die Leichenräumer von Mossul
  • Nach Zerstörung durch den "IS": Die Retter der Bibliothek von Mossul
  • Goldene Division gegen "Islamischer Staat": Schlacht um Mossul
  • "Es gibt Kinder, die weinen den ganzen Tag": Reportage über das Waisenhaus in Mossul
  • Während des IS-Regimes: Radio sendete für Menschen in Mossul
  • Zivilisten berichten aus Mossul: Geflohen aus der Hölle
  • Sturm auf Mossul: Uno befürchtet Hunderte Tote
  • "Historisches Verbrechen": IS sprengt symbolträchtige Moschee in Mossul
  • IS-Hochburg: Irakische Armee beginnt neuen Sturm auf West-Mossul
  • Mossul: "Ein Labor der Grausamkeit"
  • Regenwaldbrände: Streit zwischen Macron und Bolsonaro
  • Johnson bei Macron: Einfach mal die Füße hochlegen?