US-Strategie gegen IS "15000 Kämpfer am Boden notwendig"

Im Kampf gegen die Terrormiliz "Islamischer Staat" setzen die USA ihre Luftangriffe fort - setzen nun aber auch verstärkt auf die militärische Aufrüstung der syrischen Opposition.
SPIEGEL ONLINE