Antisemitismus in Europa "Juden sollen nach Israel kommen"

Über 70 Jahre nach dem Holocaust sehen sich Juden in Europa wieder mit Antisemitismus konfrontiert. Für viele Israelis ist klar: Fernab ihrer Heimat würden sie sich nicht als religiöse Juden zu erkennen geben.