Israel hat gewählt
Netanyahu steht wohl vor fünfter Amtszeit

10.04.2019, 12:01 Uhr - Benjamin Netanyahu wird offenbar israelischer Ministerpräsident bleiben. Medien berichten, er komme gemeinsam mit seinen Koalitionspartnern auf 65 bis 67 der 120 Sitze in der Knesset.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Israels Flüchtlingspolitik: Netanyahu setzt Übereinkunft mit UNHCR zu afrikanischen Einwanderern aus
  • Raketenangriff auf Israel: Netanjahu verkürzt USA-Reise
  • Schicht im Schacht: Wehmut wegen Steinkohle - aber was ist mit der Braunkohle?
  • Algerien: Präsident Bouteflika tritt nicht mehr an
  • Italiens Unternehmer über die neue Regierung: "Ich habe größte Zuversicht"
  • Netanyahu zeigt Trümmer von iranischer Drohne: "Testen Sie nicht Israels Entschlossenheit"
  • Road to Brexit: Wenn's um die Wurst geht
  • Utrecht, Niederlande: Schüsse in Strassenbahn - Polizei fahndet nach 37-Jährigem
  • Ex-US-Botschafterin über Trump: "Es ist einschüchternd"
  • Umweltpolitik: Bundestag beschliesst Klimaschutzgesetz
  • +++ Livestream aus dem US-Kongress +++: Zweite Anhörung in der Ukraineaffäre
  • Ukraine-Affäre: Pelosi wirft Trump Bestechung vor