Vergeltung gegen Israel
Rakete aus Gaza schlägt neben Autobahn ein

12.11.2019, 20:29 Uhr - Nahe der Hafenstadt Aschdod verfehlte eine aus dem Gazastreifen abgefeuerte Rakete nur knapp die Autobahn. Es war eine Reaktion auf die Tötung eines Islamistenführers durch die israelische Armee - verletzt wurde niemand.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Raketenangriffe aus Gaza: Netanyahu weist "massive" Vergeltung an
  • Besuch bei einem Verschwörungstheoretiker: "Mad Mike" und seine Rakete
  • Raketenangriff auf Israel: Netanjahu verkürzt USA-Reise
  • Konflikt im Nahen Osten: Raketen aus Gazastreifen auf Israel abgefeuert
  • Tote bei Protesten in Gaza: Israel setzt Tränengas-Drohnen ein
  • Verschwörungstheoretiker: "Mad Mike" schießt sich selbst 570 Meter in die Luft
  • Massenproteste am Gaza-Streifen: Schüsse, Reifen, Tränengas
  • Mutmaßliches AKW in Syrien: Israel bekennt sich zu Angriff
  • Gesetzentwurf im Klimapaket: Darum geht es im neuen Streit um Windräder
  • Lawine in Colorado: Autobahn von Schneewolke eingehüllt
  • Auftritt in Iowa: Biden bezeichnet Wähler als "verdammten Lügner"
  • US-Demokraten vs. Trump: Das Impeachmentverfahren rückt näher