Gejagt, getreten, gedemütigt
Schwulenhass in Putin-Land

23.02.2014, 10:00 Uhr - Russlands Präsident Putin präsentiert sein Land zu den Olympischen Spielen in strahlendem Glanz - die weltweite Ktritik an den Homosexuellen-Gesetzen scheint vergessen. Doch Gruppen wie "Occupy Pedophilia" betreiben weiterhin ihre menschenverachtende Schwulenhatz. Ein Film von Martin Jäschke.

Empfehlungen zum Video
  • Webvideos der Woche: Was sind denn das für Lichter?
  • 13 Kinder in acht Zimmern: Alltag in der Großfamilie Rübenack
  • Nachhaltige Kantinenkonzepte: Mittagspause im Gourmetrestaurant
  • Trailer für ARTE Re: Big-Wave-Surfen in Portugal
  • Refugee Bedtime Stories: Paradise on Earth
  • Refugee Bedtime Stories: The Girl from the Market
  • Refugee Bedtime Stories: Suleyman and the Ants
  • Refugee Bedtime Stories: The Great Journey
  • Diagnose Hirntumor: Junge Erwachsene kämpfen gegen Krebs
  • Nordirland: Gewalt in Londonderry - Frau erschossen
  • Geflohen aus Venezuela: Wie sich Alexis, 18, bis nach Peru tanzte
  • Emotionaler Moment im EU-Parlament: Abgeordneter spielt "Ode an die Freude"