Unglück in Jakarta
Börsengebäude teilweise eingestürzt

15.01.2018, 08:45 Uhr - Ein Gebäude der Börse ist in der indonesischen Hauptstadt Jakarta teilweise eingestürzt, es soll viele Opfer geben. Die Ursache ist noch unklar.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Hanford Site: Tunnel in US-Nuklearanlage eingestürzt
  • Festival in Spanien: Hunderte Verletzte nach Unglück
  • Brückensprengung im Video: Implosion mit 200 Kilo Sprengstoff
  • Vulkanausbruch auf Sizilien: Ätna bebt - mehrere Verletzte
  • Vor Champions-League-Spiel in Rom: Rolltreppe stürzt ein
  • Genua: Rettungsarbeiten an eingestürzter Brücke
  • Italien: Autobahnbrücke in Genua eingestürzt - mehrere Tote
  • LKW-Unfall in Bologna: Videos zeigen Ausmaß der Explosion
  • Istanbul: Hauseinsturz nach starken Regenfällen
  • Vor laufender Kamera: Hochhaus stürzt nach Brand ein
  • Webvideos der Woche: Mit schwarzem Humor begraben
  • El Salvador: Starkregen löst riesigen Erdrutsch aus