Terror von Paris verarbeitet "Fühle mich nicht unsicher"

Genau zwei Jahre nach den Terror-Anschlägen von Paris hat Bundestrainer Joachim Löw die Erlebnisse im Stade de France und die Angst verarbeitet. Er fühle sich sicher, so Löw vor dem erneuten Testspiel gegen die Franzosen.