Brexit
Parlamentssprecher Bercow ruft Unterhaus zusammen

24.09.2019, 15:00 Uhr - Das Oberste Gericht Großbritanniens hat die Zwangspause des Parlaments für unzulässig erklärt. Wie geht es weiter?

Mehr zu:
Empfehlungen zum Video
  • John Bercow sagt Bye: "Ich werde mich für nichts entschuldigen"
  • Britischer Parlamentssprecher: John Bercow kündigt Rücktritt an
  • Unterhaussprecher Bercow: Der Brexit-Star in Zivil
  • Britisches Unterhaus: Tumulte bei letzter Sitzung vor Zwangspause
  • Britischer EU-Austritt: Unterhaussprecher Bercow verwehrt Johnson neue Abstimmung über Brexit-Deal
  • John Bercow im Videoporträt: Der "Speaker" verlässt die Bühne
  • Nach Johnsons Neuwahlen-Vorstoß: "Kollektiver Nervenzusammenbruch in London"
  • Brexit-Debatte: May attackiert Abgeordnete scharf
  • Brexit-Partei im EU Parlament: Politikerin vergleicht Brexit mit Sklavenbefreiung
  • Antrittsrede des neuen Unterhaussprechers: "Nicht klatschen!"
  • +++Livestream+++: Impeachment-Anhörungen zu Trumps Ukraineaffäre
  • +++ Livestream +++: Impeachment-Anhörungen zu Trumps Ukraineaffäre