Kann man die letzte Saison toppen?
Die Wahrscheinlichkeitsrechnung von Julian Nagelsmann

05.07.2017, 17:14 Uhr - Großes Wiedersehen in Hoffenheim. Die Vorfreude auf die neue Saison ist riesig. Beim Trainingsauftakt zeigt sich Trainer Julian Nagelsmann gelassen wie immer. „Wenn sechs andere Mannschaften abkacken“ könnte man das sensationelle Abschneiden der letzten Saison auf jeden Fall wiederholen, witzelt er.

Empfehlungen zum Video
  • Bundesliga-Start: "Meister? - Wir wollen es probieren"
  • Faktor Balljunge: Nagelsmann versteht Bayerns Wut
  • Jungstar auf der Bank: Nagelsmann beeindruckt Hitzfeld
  • Der Fußball-Analytiker: Nagelsmann baut sein neues Team
  • Hoffenheims Vorfreude auf Manchester City: "Pep und ich haben uns schon geschrieben"
  • Das Allerletzte zum 11. Spieltag: "Was haben Labbadia und Nagelsmann gemeinsam? Nichts."
  • Nagelsmann lobt Stöger: "Er hat einen außergewöhnlichen Job gemacht"
  • Trainerduell in Dortmund: "Die Thematik Nagelsmann ist für mich gar keine"
  • Nagelsmann im Glück: Es läuft mit Hoffenheim
  • Prozessauftakt nach BVB-Anschlag: Versuchter Mord in 28 Fällen
  • Herrlichs kuriose Schwalbe: "Das sah sicher blöd aus"
  • Neymars WM-Traum: "Ich werde besser vorbereitet sein"