Jungwähler
"Ich will gehört werden"

22.09.2017, 17:13 Uhr - "Ich will gehört werden" Wählen ist ein Privileg - das erfährt gerade die 19-jährige Hélène Siliki. Im Video erzählt sie, warum sie nicht wählt. Und was sie stattdessen für die Demokratie tut.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Trump und die US-Grenze: "Werden sie 10.000 Migranten abknallen?"
  • 25 Jahre Brandanschlag in Solingen: "Ich sah, wie die Flammen loderten"
  • Plastik für die Ewigkeit: "Das ist hier die Endstation für den Müll"
  • Alexandra Ocasio-Cortez: Der neue Polit-Star der Demokraten
  • Seehofers Satz: Debatte um Islam-Aussage des neuen Innenministers
  • Dänemark: Streit um geplante "Abschiebe-Insel"
  • US-Midterms-Reportage: Leben in "Sharia City"
  • Syrische Stadt Afrin: Menschenrechtsverletzungen in türkisch besetzter Region
  • Unterwegs mit einem Jäger: Darum ist Wild das bessere Fleisch
  • 3D-Technologie: Wiederaufbau von Aleppo und Palmyra
  • Seltene Aufnahmen: Video zeigt Zebra mit Punkten
  • Dokuserie Russlands härteste Jobs: Ein Abwehrspieler als Bodyguard