Kalifornien
Geiselnahme endet tödlich

10.03.2018, 14:21 Uhr - Die Geiselnahme in einem Veteranenheim im kalifornischen Yountville ist blutig zu Ende gegangen. Drei Geiseln und der Täter sind tot. Mit ihm hatte die Polizei zuvor stundenlang zu verhandeln versucht.

Mehr zu:

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Südfrankreich: Tote bei Geiselnahme in Supermarkt
  • Nach Amokfahrt in Münster: Polizei identifiziert Todesopfer
  • Mord an slowakischem Journalisten: Zweiter Fall in EU binnen kurzer Zeit
  • Ein Jahr nach G20 in Hamburg: "Zwei große Fragen sind noch nicht geklärt"
  • Bus in Lübeck: Angreifer sticht auf Fahrgäste ein
  • Köln: Geiselnahme am Hauptbahnhof
  • Köln: Neue Details nach Geiselnahme
  • Sizilien: Großbrand zerstört Dutzende Autos am Strandparkplatz
  • Hitze in Deutschland: Hier kommt die virtuelle Abkühlung
  • Schluss mit Dampfen: San Francisco verbietet E-Zigaretten
  • Hitzewelle in Deutschland: "Ein Hitzschlag ist immer noch zu 40 bis 50 Prozent tödlich"
  • Hawaii: Der klammernde Oktopus