Keine Angst vor Klimawandel
Holland setzt auf schwimmende Häuser

30.11.2011, 09:41 Uhr - Klimawandel als Chance ergreifen - für die pragmatischen Niederländer ist das kein Widerspruch. Um einem steigenden Meeresspiegel Herr zu werden, wollen Stadtplaner, Bauingenieure und Architekten direkt auf dem Wasser bauen. Pläne für schwimmende Stadtviertel gibt es bereits.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Waldbrände in Kalifornien: "Es ist wie in einem Kriegsgebiet"
  • Utopia auf Tahiti: Plan für eine autonome Inselnation
  • Mechanische Kakerlake: Der schwimmende Laufroboter
  • Vulkan Kilauea auf Hawaii: 70 Meter hohe Lavafontänen beobachtet
  • Land unter: Rohrbruch sorgt für Drei-Meter-Hochwasser
  • Angst vor dem Absturz: Wolfsburgs Kurztrip nach Holland
  • Satellitenvideo zeigt "Bodenverflüssigung": Als die Erde zu schwimmen begann und Hunderte Häuser verschluckte
  • Geisterstadt bei Paris: Fluglärm? Welcher Fluglärm?
  • Wirbelsturm und Überschwemmungen: Wetter sorgt für Chaos in China
  • Starke Regenfälle in New Jersey: Sturzflut schwemmt Autos gegen Brücke
  • Anschlag in London: Video zeigt den Moment des Attentats
  • Deutschland nach der WM: Die große Leere