Derby im Revier
Ohne Tore und Randale

26.03.2014, 14:23 Uhr - Das erwartete Spektakel war es nicht: Das 144. Revierderby zwischen Dortmund und Schalke endete torlos. Die beiden Trainer Jürgen Klopp und Jens Keller hatten dennoch viel Lob übrig - auch für das Verhalten der Fans.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Ausschreitungen nach WM-Sieg: Randale, Festnahmen, Verletzte
  • Tokio: Grösster Fischmarkt der Welt muss umziehen
  • "Gelbwesten"-Randale: Video soll Polizeigewalt zeigen
  • USA erneut im WM-Finale: Amerika, du machst es besser
  • 8:0 gegen Estland: "Das tut extrem gut"
  • DFB-Stürmerin Lea Schüller: Torjägerin der Zukunft
  • Eredivisie: Van Persie brilliert mit Hattrick
  • Prozessauftakt nach BVB-Anschlag: Versuchter Mord in 28 Fällen
  • Herrlichs kuriose Schwalbe: "Das sah sicher blöd aus"
  • Neymars WM-Traum: "Ich werde besser vorbereitet sein"
  • Das Heynckes-Fazit: "Eine überragende Bilanz"
  • Dopingsperre halbiert: FIFA lässt Guerrero doch zur WM