"Firestarter"
The-Prodigy-Sänger Keith Flint ist tot

04.03.2019, 16:20 Uhr - Sein Sprechgesang prägte Hits wie "Firestarter": The-Prodigy-Frontmann Keith Flint fiel nicht nur mit seiner Punk-Frisur auf. Nun wurde der Musiker tot aufgefunden.

Mehr zu:

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Utrecht, Niederlande: Schüsse in Strassenbahn - Polizei fahndet nach 37-Jährigem
  • Utrecht: Schüsse in Straßenbahn - mehrere Verletzte, offenbar ein Toter
  • Überwachungsvideo: Trennzaun-Domino
  • Sachsen: Prozess nach Messerattacke in Chemnitz beginnt
  • Grasen first! Stoische Schafherde ignoriert Kampfhubschrauber
  • US-Dashcam-Video: Wo bitte ist die Straße hin?
  • Attentat in Neuseeland: Warum wir nicht nur auf den Täter blicken dürfen
  • Australien: 17-Jähriger greift islamfeindlichen Politiker mit Ei an
  • Christchurch, Neuseeland: Attentäter offiziell des Mordes beschuldigt
  • Augenzeugen zu Anschlag in Neuseeland: "Wir haben versucht, über den Zaun zu springen"
  • Webvideos der Woche: Gleich geht die Welt unter...
  • Oklahoma: Flut spült ganze Häuser weg