kicker.tv Anklage gegen "Bier-Babes" fallen gelassen

Die "Bier-Babes" hatten während des Auftaktspiels der Niederlande in orangenen Kleidern für Aufsehen gesorgt. Die FIFA hatte die Frauen wegen des Verdachts der Schleichwerbung festgehalten, zwei Frauen wurden angeklagt. Heute verließen sie den Gerichtssaal erleichtert.