kicker.tv
Bayer siegt, aber Völler stinksauer

05.11.2010, 10:16 Uhr - Mit einer gehörigen Portion Glück hat Bayer Leverkusen in der Europa League gegen Aris Saloniki gewonnen. Die Leistung war indiskutabel. Sportchef Rudi Völler reagierte ungewohnt verärgert und wütend.

Empfehlungen zum Video
  • Neuanfang unterm Bayer-Kreuz: Völler spricht von Demut
  • Herrliche Überraschung: Heiko Herrlich übernimmt Bayer 04
  • Strahlende Gesichter: Leverkusen freut sich auf Atlético
  • Das Allerletzte zum 8. Spieltag: "Weil ich ein großer Demokrat bin"
  • Herrlichs kuriose Schwalbe: "Das sah sicher blöd aus"
  • Herrlichs persönliches Duell mit Bayern: "Sehen es nicht olympisch"
  • Leverkusen im Abstiegskampf: "Die Mannschaft kann mit Druck umgehen"
  • Nullnummer statt Wunder: Leverkusen verabschiedet sich mit Anstand
  • Keine Spur von Remuntada: Bayers verbale Defensivtaktik in Madrid
  • 29 über 40: Bayer stellt neuen Weltrekord im Bierkrugtragen auf
  • Prozessauftakt nach BVB-Anschlag: Versuchter Mord in 28 Fällen
  • Neymars WM-Traum: "Ich werde besser vorbereitet sein"