kicker.tv Hasta la vista, Nuri Sahin

Nuri Sahin wechselt zum spanischen Rekordmeister Real Madrid. Besonders schwer falle ihm der Abschied von seinem Trainer Jürgen Klopp und seinen Mitspielern. "Wir sind keine normale Mannschaft", sagte er auf der Pressekonferenz.