kicker.tv
Mit Ronaldos Slapstick-Tor zum Vierfach-Clásico

14.04.2011, 11:49 Uhr - Cristiano Ronaldos Treffer gegen Tottenham Hotspur löste Jubel und Lacher bei den Madrilenen aus. Nun ist es besiegelt, viermal trifft Real Madrid innerhalb weniger Tage auf den FC Barcelona.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Zidanes Antwort auf Ronaldos Fallrückzieher: "Mein Tor war schöner"
  • US-Polizist kämpft mit Glatteis: Slapstick auf dem Highway
  • Marco Fuchs stiehlt Ihnen 180 Minuten: "Es geht schnöde um den Titel"
  • Vor dem Clásico: Ärger um Gareth Bale
  • Unterwasserhockey "Octopush": Abtauchen, spielen, Luft holen
  • AfD-Demo in Berlin: Tausende Gegner und Anhänger auf der Straße
  • Kanzlerin und #Deine Wahl: Vierfach-Interview mit YouTubern
  • Das Allerletzte vom 6. Spieltag: Ein Versprecher, ein Patzer und ein gnädiger Vermieter
  • Netzfunde der Woche: Slapstick auf dem Highway
  • Prozessauftakt nach BVB-Anschlag: Versuchter Mord in 28 Fällen
  • Herrlichs kuriose Schwalbe: "Das sah sicher blöd aus"
  • Neymars WM-Traum: "Ich werde besser vorbereitet sein"