kicker.tv Theater um Friedensschluss beim DFB

Der Konflikt ist beigelegt. Der Kapitän bleibt an Bord. Bundestrainer Joachim Löw verzichtet trotz der öffentlichen Kritik von Michael Ballack auf Sanktionen für den Spielführer. 24 Stunden hatte es gedauert, bis der DFB das Ergebnis des Vier-Augen-Gesprächs verkündete.