Kim Il Sung zum Neunundneunzigsten
Nordkorea feiert seine Dynastie

11.04.2011, 12:29 Uhr - Die Volksrepublik Nordkorea feiert ihren Gründer, den "großen Führer" Kim Il Sung. Am 15. April wäre dieser 99 Jahre alt geworden, Grund genug für die Militärmacht, die Dynastie der Machthaber zu ehren.

Empfehlungen zum Video
  • Strom aus Kohle: Nordkorea hat die schmutzigste Luft der Welt
  • Ägypten: 3500 Jahre alter Sarkophag geöffnet
  • Der Weg zum Gipfeltreffen in Singapur: Vom "Raketenmann" zum "netten" Diktator?
  • Berichte von Staatsmedien: Nordkorea verkündet Stopp von Atomtests
  • Pjöngjang: Nordkorea protzt mit Militärparade
  • Nordkorea - China: Goldsucher hinterm Grenzzaun
  • Gipfeltreffen in Pjöngjang: Nordkorea will Raketenanlagen schliessen
  • Massenfest für Top-Wissenschaftler: Nordkorea feiert erfolgreichen Atomtest
  • Krise in Venezuela: Letzte Hoffnung Kolumbien
  • Massenproteste in Chile: Berichte über Tote, Folter und Misshandlung
  • Neue Protestbewegung in Italien: Sardinen gegen Salvini
  • Nicola Sturgeon warnt Boris Johnson: "Sie haben kein Recht, dem im Weg zu stehen"