Kindheit in Berlin
Drei Kinder, drei Welten

16.05.2011, 00:00 Uhr - In der Hauptstadt sind die Chancen für Kinder so ungleich verteilt wie sonst nirgendwo in Deutschland. Die sozialen Unterschiede sind gewaltig.

Empfehlungen zum Video
  • Die Ü50-Mütter: Schwangerschaft statt Menopause
  • Teenagermütter: Mama war selbst noch ein Kind
  • Kampf ums Überleben: Kranke IS-Kinder in Syrien
  • Endlich Vater: Johnny, Stefan und zwei Babys
  • Plötzlich politisch: YouTuber gegen Politiker
  • Politische Gefangene in der Türkei: Kindheit hinter Gittern
  • Pendler in Deutschland: Willkommen im Wahnsinn
  • Soziales Gefälle: Hamburgs Zweiklassengesellschaft
  • Tierwaisen-Projekt auf Borneo: In der Vorschulklasse für Orang-Utans
  • Alkohol in der Schwangerschaft: Wenn Mütter ihre Kinder behindert trinken
  • Klimakämpferin: Greta Thunberg mit wichtigstem Amnesty-Preis ausgezeichnet
  • Ter Stegen wehrt sich gegen Neuer: "Manus Aussagen sind unpassend"