Musikerin mit Tumor im Kopf Singend durch die Hirn-OP

Die Ärzte wollten keine Areale schädigen, die für das musikalische Talent wichtig sind - deswegen griffen sie während der Tumoroperation bei einer jungen Musikerin zu einer ungewöhnlichen Maßnahme.