Koalitionspapier
"Ein Vertragswerk für den SPD-Mitgliederentscheid"

05.02.2018, 18:46 Uhr - Der große Wurf wird der Koalitionsvertrag von Union und SPD nicht. Da ist sich SPIEGEL-Redakteur Rafl Neukirch sicher. Im Video erklärt er, welche Themen im Papier fehlen und warum er eine Vision der GroKo-Neuauflage vermisst.

Empfehlungen zum Video
  • Koalitionsvertrag: Künstliche Intelligenz untersucht Groko-Vertrag
  • Brüssel: EU billigt Brexit-Vertrag
  • USA steigen aus INF-Vertrag aus: "Moskau kommt das nicht ungelegen"
  • Erklärvideo: Worum geht es im INF-Vertrag?
  • Videoanalyse zu Brexit-Vertrag: "Es wirkte wie ein kalter Verwaltungsakt"
  • Atomabkommen mit Iran: Good deal oder bad deal?
  • May lehnt Brexit-Vertrag ab: Heftiger Wortwechsel im Parlament
  • Jupp Heynckes: Bayern-Trainer ohne Vertrag
  • 700 Millionen Euro Ausstiegsklausel: Messi verlängert beim FC Barcelona
  • Ancelottis Austiegsklausel: "Habe Vertrag bis 2019"
  • Impeachment-Anhörung: "Es war unangebracht, es war unangemessen"
  • +++ Livestream +++: Anhörungen zur Ukraineaffäre