Königsblaue Torgala
Huntelaar schießt Schalke in die Gruppenphase

26.08.2011, 10:04 Uhr - Klaas Jan Huntelaar schießt den FC Schalke mit vier Toren fast im Alleingang in die Gruppenphase der Europa League. Zweimal ist Raúl beteiligt, trotz Platzwunde am Kopf hielt er die zweite Halbzeit durch, dafür gibt es ein Sonderlob von Ralf Rangnick.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Wie im Actionfilm: US-Polizist schießt durch eigene Windschutzscheibe
  • Das letzte Mal auf Schalke: Huntelaar feiert Abschied
  • Blitzstart nach der Pause: Schalke feiert zweiten Heimsieg
  • Eurofighter gesucht: Schalke und der Funke Hoffnung
  • Bayern nicht zu stoppen: Schalke chancenlos in München
  • Gefährlicher Salto: FBI-Agent schießt versehentlich Partygast an
  • Marco Fuchs stiehlt Ihnen 180 Minuten: "Herbstmeister durch Sieg bei Schalke 04?"
  • Das Allerletzte am 5. Spieltag: "Für Bremen könnte es für Europa reichen"
  • Prozessauftakt nach BVB-Anschlag: Versuchter Mord in 28 Fällen
  • Herrlichs kuriose Schwalbe: "Das sah sicher blöd aus"
  • Neymars WM-Traum: "Ich werde besser vorbereitet sein"
  • Das Heynckes-Fazit: "Eine überragende Bilanz"