Schwere Krawalle Zahlreiche verletzte Polizisten beim Belgrad-Derby

Gewalttätige Fan-Ausschreitungen mit 35 verletzten Polizisten und 41 Festnahmen haben das Belgrader Fußball-Derby zwischen Roter Stern und Partizan überschattet. Spitzenreiter Partizan behauptete durch das 0:0 seinen Fünf-Punkte-Vorsprung auf Roter Stern in der serbischen Meisterschaft.