Länderspiel-Termine
DFL-Boss kritisiert FIFA

06.03.2012, 10:37 Uhr - Reinhard Rauball und das leidige Thema: Länderspiel-Termine. Der DFL-Ligapräsident kritisiert die August-Ansetzungen als "sinnfrei". Im Dauerstreit um den internationalen Spielkalender ist die FIFA nun den Vorstellungen der europäischen Top-Clubs und der UEFA entgegengekommen.

Empfehlungen zum Video
  • Uno-Vollversammlung: Deutsche Delegation lauscht Trump amüsiert
  • Trump hält Hand von May: Er hat es wieder getan
  • Kovac-Wechsel: Bobic kritisiert FC Bayern als "unprofessionell"
  • BVB feiert Pokal-Party in Berlin: Schmelzer kritisiert Tuchel
  • Dreikönigstreffen der FDP: Christian Lindner kritisiert Annegret Kramp-Karrenbauer
  • Nach "Windrush-Skandal": Britische Innenministerin tritt zurück
  • Reaktionen auf US-Militärschlag: Putin fordert Sitzung des Uno-Sicherheitsrates
  • Kevin Kühnert zum GroKo-Vertrag: "Das ist ärgerlich"
  • Trump: Geschwätz von gestern
  • Buhrufe und Scholes-Kritik: Mourinho gibt sich gelassen
  • Prozessauftakt nach BVB-Anschlag: Versuchter Mord in 28 Fällen
  • Herrlichs kuriose Schwalbe: "Das sah sicher blöd aus"