Landtagswahl
CSU holt in Bayern absolute Mehrheit - FDP ist raus

15.09.2013, 19:19 Uhr - Es ist ein Triumph für die CSU bei der Landtagswahl in Bayern: Laut den Hochrechnungen erobert die Partei von Horst Seehofer die absolute Mehrheit. Die SPD liegt um 20 Prozent. Auf eine heftige Niederlage steuert die FDP zu.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Bayern hat gewählt: CSU verliert klar ihre absolute Mehrheit
  • Bayern wählt: Wer regiert in Zukunft im Freistaat?
  • Wahlkampf in Bayern:  "Ich glaub es hackt, lieber Herr Söder"
  • Bayern vor der Wahl: "Granteln ja, hetzen nein!"
  • Midterm-Wahlen: Demokraten erobern Repräsentantenhaus
  • Wahldesaster für May: Konservative verlieren absolute Mehrheit
  • Wahl in Großbritannien: Tories verlieren offenbar absolute Mehrheit
  • Andrea Nahles' Tour durch Bayern: "Sie hat sich viel vorgenommen"
  • Eine Minute Vorfreude - Basketball-Finale: "Ich hoffe auf große Abende in Berlin"
  • Pendeln in München: "Es platzt aus allen Nähten"
  • Wahlkampfauftakt in Florida: Trump kritisiert Medien und Mueller-Report
  • Zitternde Gliedmaßen: Merkel mit Schwächesymptomen bei Selenskyj-Empfang