Landtagswahl in Bayern
CSU holt absolute Mehrheit - FDP ist raus

15.09.2013, 22:00 Uhr - Die CSU kann künftig in Bayern alleine regieren. Die Christsozialen erreichten bei der Landtagswahl die absolute Mehrheit. Die SPD konnte leicht an Stimmen hinzugewinnen, die FDP verpasste dagegen den Einzug in den Landtag.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Bayern hat gewählt: CSU verliert klar ihre absolute Mehrheit
  • Midterm-Wahlen: Demokraten erobern Repräsentantenhaus
  • Bayern wählt: Wer regiert in Zukunft im Freistaat?
  • Wahldesaster für May: Konservative verlieren absolute Mehrheit
  • Wahl in Großbritannien: Tories verlieren offenbar absolute Mehrheit
  • Pendeln in München: "Es platzt aus allen Nähten"
  • Bayern vor der Wahl: Konservativ, aber enttäuscht
  • Wahlkampf in Bayern:  "Ich glaub es hackt, lieber Herr Söder"
  • Parlamentswahlen in Frankreich: Macromanie
  • Proteste in Venezuela: Oppositionsführer Guaidó sucht Unterstützer
  • Trump attackiert Demokratin: Fans skansdieren "Schickt sie zurück"
  • Todeszone Mittelmeer: "Wenn wir nicht rausfahren, sterben Menschen"