Anschläge gegen Asylbewerber
Lange Haftstrafen für rechte Terrorgruppe Freital

07.03.2018, 16:06 Uhr - Nach 73 Verhandlungstagen hat das Gericht im Prozess gegen die rechtsterroristische Gruppe Freital das Urteil gesprochen. Die Angeklagten erhielten Gefängnisstrafen zwischen vier und zehn Jahren.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Rechte Terrorgruppe "Revolution Chemnitz": Polizei verhaftet mehrere Verdächtige
  • Staufener Missbrauchsfall: Lange Haftstrafen für Mutter und Partner
  • Rechtsextreme "Gruppe Freital": Prozessauftakt in Dresden
  • Ehemalige IS-Hochburg: Die Leichenräumer von Mossul
  • Flügausfälle: Ryanair-Mitarbeiter streiken weiter
  • Frauenbild in Russland: "Kochen, putzen, hübsch aussehen"
  • Kenia: Anschlag auf Luxushotel in Nairobi
  • Griechenland: Banden terrorisieren Flüchtlinge im Namen des IS
  • Brände im Amazonasgebiet: Brasiliens Militär im Einsatz
  • G7-Treffen in Biarritz: Proteste am Rande des Gipfels
  • Vor G7-Gipfel in Biarritz: "Die Stadt ist zu einer Festung geworden"
  • Regenwaldbrände: Streit zwischen Macron und Bolsonaro