Attentat in Las Vegas
"Die Kugel ging durch meinen Kopf"

05.10.2017, 12:17 Uhr - Eigentlich wollte Braden Matejka auf dem Festival in Las Vegas ausgelassen Geburtstag feiern. Doch dann fing der Täter an, in die Menge zu schießen. Eine Kugel traf den Kanadier am Kopf.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Russland nach der Wahl: Der verstummte Oligarch
  • Rohingya-Frauen: Gejagt, gefoltert, vergewaltigt
  • Ehemalige IS-Hochburg: Die Leichenräumer von Mossul
  • Zahlen zum Kontrolltag: So gefährlich ist das Handy am Steuer
  • Waldbrände in Kalifornien: "Ich habe alles verloren"
  • Tsunami in Indonesien: Mehr als 800 Tote
  • Wie im Actionfilm: US-Polizist schießt durch eigene Windschutzscheibe
  • Betroffene des US-Shutdown: "Ich wollte schon die Weihnachtsgeschenke zurückgeben"
  • Macron in Berlin: "Ohne Jammern auf die Geschichte schauen"
  • Russischer Nervengift-Entwickler: "Natürlich bestreitet der Kreml"
  • Grünen-Parteitag in Bielefeld: "Die Spitze geht unglaublich gestärkt hervor"
  • Massenprotest in Hongkong: Pfeile und Benzinbomben - Gewalt eskaliert