Lena im Interview
"Platz eins wäre optimal!"

13.05.2011, 14:58 Uhr - "Der erste Platz wäre der Optimalfall" so Lena Meyer-Landrut im Interview. Mit einer weniger guten Platzierung im Finale des Eurovision Song Contest könnte die 19-jährige aber auch gut leben. Pläne für die Zeit nach dem Contest hat die Sängerin auch schon.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Zugchaos auf Sylt: "Einzige Möglichkeit: Bahn enteignen, Straße bauen"
  • Schwanger auf Sylt: Zur Geburt musst du aufs Festland
  • Der Weg zum Gipfeltreffen in Singapur: Vom "Raketenmann" zum "netten" Diktator?
  • Korea-Gipfel: Treffen sich Trump und Kim nun doch?
  • Berlin 1968: Wie der Soldat Unger Ost-Berliner Schwulen-Kneipen entdeckte
  • "Oldtimer" aus Estland: Außen retro, innen elektro
  • Mexiko-Stadt: Killer im Mariachi-Kostüm töten fünf Menschen
  • "Die Kinder haben drei Optionen": Höhle in Thailand
  • Markus Söder am Ziel: Sechs Lektionen für den Erfolg
  • Köln unterliegt Arsenal: Fans sorgen für Spielverzögerung
  • Tarantino-Filme: Die Flüche und Morde des Filmgenies
  • Serdar Somuncu über das Ossi-Wessi-Verhältnis: "Ich war erst nach der Wiedervereinung Wessi"