Beginn der Abschiebungen auf Lesbos
"Es gab keinerlei Gegenwehr!"

04.04.2016, 10:05 Uhr - Beobachter hatten vor Beginn der Rückführungen größere Schwierigkeiten erwartet. Doch die ersten Flüchtlinge haben die griechische Insel Lesbos nun geordnet verlassen.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • EU-Türkei-Gipfel: "Keinerlei konkrete Kompromisse erreicht"
  • Handelsstreit zwischen USA und China: "Die Kontrahenten zeigen sich die Folterwerkzeuge"
  • Trotz Prozessen gegen Trump-Vertraute: "We love you, Mister President"
  • Durchbruch in Flüchtlingsdebatte: Große Koalition einigt sich auf Asylpaket
  • Videoanalyse zu "Cumhuriyet"-Prozess: "Das ist ein absurdes Verfahren"
  • Deutscher Bootsbauer in Costa Rica: "Ceiba" - das absolut nachhaltige Frachtschiff
  • Blinde Surferin: Nur mit Gefühl auf den Wellen
  • Berliner Charité: Pussy-Riot-Aktivist Wersilow wurde vergiftet
  • Klimakämpferin: Greta Thunberg mit wichtigstem Amnesty-Preis ausgezeichnet
  • Buhrufe in Luxemburg: Boris Johnson schwänzt Pressekonferenz
  • Johnson trifft Juncker: "Es gab Schnecken und Käse"
  • Angriff auf saudische Raffinerie: "Es kann die gesamte Region anzünden"