Libyscher Waffenstillstand
Was plant Gaddafi?

18.03.2011, 16:44 Uhr - Mit der Verkündung eines sofortigen Waffenstillstands hat Libyens Herrscher Gaddafi drohende Bombenangriffe der westlichen Alliierten zunächst abgewendet. Doch Skepsis ist angebracht.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Mars Mission: Nasa plant neue Rover-Landung für 2021
  • Idlib vor Assad-Offensive: "Wir werden Angriffe auf Schulen sehen"
  • Wahlkampf 2007: Sarkozy offiziell illegaler Wahlkampffinanzierung verdächtigt
  • Trump will McMaster ablösen: Nachfolger für US-Sicherheitsberater gesucht
  • Expansion der NATO: Militärbündnis plant Cyber-Operationszentrum
  • Trotz Wahlniederlage: Theresa May will neue Regierung bilden
  • Dänemark: Streit um geplante "Abschiebe-Insel"
  • Privater Raumfahrttourismus: "SpaceShipTwo" für eine Minute im All
  • Faltbares Mini-Apartment: Aus Van wird Ferienwohnung
  • Gentrifizierung in Leipzig: "Auf die harte Tour entmietet"
  • Zitate aus Sommer-Pressekonferenzen: "Herr Rösler ist gerne Vizekanzler"
  • Trump attackiert Demokratin: Fans skansdieren "Schickt sie zurück"