Trump-Roboter in London
"Wir wollen zeigen, was er den ganzen Tag macht"

04.06.2019, 13:01 Uhr - Bei den Protesten gegen den US-Präsidenten in London ist auch ein Roboter dabei. Die Trump-Karikatur sitzt auf einem goldenen Klo, spricht, twittert und hat 25.000 Dollar gekostet. Das Video.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Trump-Besuch in London: "Die Menschen protestieren gegen seine Lügen"
  • US-Präsident in London: Trump-Befürworter und Gegner gehen aufeinander los
  • Donald Trump in Großbritannien: "Dies ist kein normaler Staatsbesuch"
  • Aktivist Joshua Wong: "Auch ich könnte nach China ausgeliefert werden"
  • Mehr als 400 Festnahmen in Moskau: "Die Polizei greift hier durch"
  • Abgang von Trumps Pressesprecherin: Sarah Sanders und die Journalisten
  • Video vom Flughafen Pjöngjang: Wo sind alle?
  • "Körperwelten"-Ausstellung: Das Innenleben der Tiere
  • Massenproteste in Hongkong: "Die Stimmung ist gekippt"
  • Tory-Kandidat Rory Stewart: "Ich nenne das nicht Populismus, sondern Negativismus"
  • Proteste in Paris: Polizei setzt Tränengas ein
  • Erneute Proteste: Zehntausende demonstrieren in Hongkong