Vor laufender Kamera
Autos stürzen in Riesenloch mitten in L.A.

18.02.2017, 15:05 Uhr - In Los Angeles sackten nach Starkregen mehrere Straßen ein. Ein "Sinkhole" schluckte zwei Autos, den spektakulären Absturz verfolgte ein großes Publikum live im TV.

Mehr zu:
Empfehlungen zum Video
  • Schwerer Erdrutsch in Rom: Straße bricht weg - Autos stürzen in die Tiefe
  • Nach tödlichem Unfall: Verbot für Tests von selbstfahrenden Autos
  • Gerade noch mal gut gegangen: Autos passieren Brücke bei reißendem Hochwasser
  • Ein Jahr nach G20 in Hamburg: "Zwei große Fragen sind noch nicht geklärt"
  • Mitten in Berlin: Überfall auf Geldtransporter
  • Albtraum auf US-Highway: Pick-up-Fahrer rammt Auto - vier Mal
  • Großbritannien: Bus rammt 25 Autos
  • Unwetter in Türkei: Wassermassen reißen Autos mit
  • Verkehr: Schmalspurautos gegen Stauprobleme
  • Videoblog "Altes Hirn, neue Welt": Warum wir asoziale Autos kaufen
  • Rettungsschiff "Open Arms": Weitere Flüchtlinge springen ins Meer
  • Abgelenkte LKW-Fahrer: Mit dem Handy am Steuer