Love-Parade-Prozess
"Wer trägt die Verantwortung für den Tod meines Sohnes?"

08.12.2017, 15:38 Uhr - Mehr als sieben Jahre nach der Loveparade-Katastrophe in Duisburg hat der Prozess begonnen. Ein wichtiger Schritt für die Angehörigen der Opfer. Sie fordern endlich Gerechtigkeit.

Mehr zu:

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Prozess gegen Textildiscounter: Trägt KiK die Verantwortung für 260 Tote?
  • Betroffene des US-Shutdown: "Ich wollte schon die Weihnachtsgeschenke zurückgeben"
  • Staatskrise in Venezuela: Für Maduro läuft das Ultimatum ab
  • "Christchurch Call": Weltweites Bündnis gegen Terror-Propaganda
  • Gewalt beim G20-Gipfel: Randalierer verwüsten Hamburger Schanzenviertel
  • Syrerin heiratet Deutschen: Wenn Liebe Grenzen überwindet
  • Video zeigt Hai-Angriff: Raubfisch beißt Taucher in den Kopf
  • Böen beim Kitesurf-Weltcup: Er fliegt und fliegt und fliegt....
  • Verzweiflung in Venezuela: "Weil kein Personal im Krankenhaus war, ist meine Frau gestorben"
  • Seltene Genmutation: Die Frau, die keine Schmerzen fühlt
  • Häftlinge als Imker: Die Knast-Bienen von Remscheid
  • Wanderweg "Schwindelige Kante": Fehltritte nicht erlaubt!