Weltmeister Podolski "Ich stelle keine Ansprüche"

Wie immer, wenn es gegen Polen geht, schlagen bei Lukas Podolski zwei Herzen in seiner Brust. Auf persönlichen Jubel würde der 118-malige Nationalspieler in Warschau verzichten. Doch spielen würde er natürlich gern. Forderungen im DFB-Team stellt er nicht. Denn beim FC Arsenal ist er nur noch Reservist – und denkt über Abschied nach.