Lupenreiner Wahlbetrug?
OSZE rügt Russland-Wahl

05.12.2011, 17:24 Uhr - Die Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa spricht nach der Parlamentswahl in Russland von etlichen Unregelmäßigkeiten. Auch zahlreiche Internetvideos zeigen mutmaßlichen Wahlbetrug.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Bundestag: Schäuble rügt AfD für "Hetzerin"-Zwischenruf
  • Glyphosat: Merkel rügt Alleingang von Minister Schmidt
  • Staatskrise in Venezuela: Für Maduro läuft das Ultimatum ab
  • Machtkampf in Venezuela: Luftwaffengeneral läuft zur Opposition über
  • Rassistisches Foto: Erklärung des Gouverneurs von Virginia, Ralph Northam (engl.)
  • USA steigen aus INF-Vertrag aus: "Moskau kommt das nicht ungelegen"
  • Abkommen mit Russland: USA steigen aus INF-Abrüstungsvertrag aus
  • Erklärvideo: Worum geht es im INF-Vertrag?
  • Proteste in Venezuela: Oppositionsführer Guaidó sucht Unterstützer
  • Straßennamen für Hilgermissen? "Das hat unseren Widerspruchsgeist entfacht"
  • Reaktion auf Trumps Angriffe: "Er will gar nicht mehr Präsident sein"
  • Straße von Hormus: Videos zeigen Festsetzung von britischem Tanker