Lynchmob in Mexiko Wütende Menge übt Selbstjustiz

Eine aufgebrachte Menschenmenge übt in einer Stadt in der Nähe von Mexiko City Selbstjustiz. Ihr Ziel: Vier Verbrecher zu lynchen, die die Polizei zuvor verhaftet hat.