Der Fall Maaßen/Seehofer
"Ein Widerstandsnest gegen die Kanzlerin"

19.09.2018, 17:51 Uhr - Der Streit um die Personalie Maaßen stellt die Große Koalition erneut vor eine Zerreißprobe. Es gibt zwei Gewinner und zwei Verlierer, analysiert Spiegel-Redakteur Veit Medick.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Regierungserklärung im Bundestag: Die Kanzlerin kämpft
  • Asylstreit Merkel vs. Seehofer: Eine neue Dynamik für Deutschland
  • Eskalation im Flüchtlingsstreit: CSU konfrontiert Kanzlerin Merkel mit Frist
  • Merkel trifft Trump: Applaus für die Kanzlerin
  • Wiederwahl der Bundeskanzlerin: Oppositionsvertreter kritisieren Merkels Wahlergebnis
  • Merkels Sommer-PK: Urlaubsreif? Erschöpft? Amtsmüde?
  • Merkel-Besuch in Chemnitz: "Eine Provokation, dass sie hier ist"
  • Beim Staatsbesuch in Georgien: "Heio, Heio, Heioheioheiheioheio"
  • Merkel sorgt für Lacher: "Ach nee!"
  • Lage in Nordsyrien: Waffenstillstand - oder nicht?
  • Videoanalyse aus Brüssel: "Der Gipfel droht zum Frustgipfel zu werden"
  • Gewaltsame Proteste in Barcelona: Generalstreik und Grossdemos geplant